31 Tage – 31 Lieder: geschafft!

Gestern habe ich „31 Tage, 31 Lieder“ beendet, deshalb gibt es dann heute noch eine Zusammenfassung über alle 31 Lieder. Ich werde ganz bestimmt wieder ein 31 irgendwas machen, weil es mir viel Spaß gemacht hat, auch wenn es manchmal wirklich knifflig war.

  1. Das Lied, das du als letztes gehört hastWer kann schon ohne Liebe sein
  2. Das Lied, das du als letztes unfreiwillig gehört hastFinnland
  3. Dein absolutes LieblingsliedGives You Hell
  4. Dein absolutes HassliedCalifornia Gurls
  5. Ein Lied, das du in Dauerschleife hören kannst – mehrere
  6. Ein Lied, das dich an eine bestimmte Zeit erinnertUp
  7. Ein Lied, das dich an jemanden erinnert – Ruby
  8. Ein Lied, das dich an einen Ort erinnert – Album Joseph
  9. Dein erstes Lieblingslied überhauptDie Jahresuhr
  10. Ein Lied von deiner/m Lieblingsband/LieblingssängerAlles Vokal
  11. Ein Lied, das du mal geliebt hast, aber jetzt hasstI’m Blue
  12. Ein Lied, das du erst gar nicht mochtest, aber jetzt magst – Grace Kelly
  13. Ein Lied, bei dem du das Radio lauter drehstHeavy on my Heart
  14. Ein Lied aus deiner KindheitHimpel und Pimpel
  15. Das erste Lied in deiner MedienbibliothekSymphony
  16. Das letzte Lied in deiner MedienbibliothekDer Zauberer und ich
  17. Augen zu und drauf los shufflenAnyway
  18. Dein liebstes Instrumentalstück – Haupt-Theme aus Fluch der Karibik
  19. Ein Lieblingslied, das du nur durch Zufall entdeckt hastRavenheart
  20. Das beste Lied, das du während der Schulzeit immer singen musstest – unbekannt
  21. Das blödeste Lied, das du während der Schulzeit singen musstestGrüezi wohl, Frau Stirnimaa
  22. Das längste Lied in deiner MedienbibliothekPlease Miss Giry, I want to go back
  23. Das kürzeste Lied in deiner MedienbibliothekKrijg Nefertieten (Reprise)
  24. Ein Lied, von dem niemand gedacht hätte, dass du es magst – von Fall Out Boy
  25. Ein Lied, das dich ziemlich gut beschreibtLife Support
  26. Ein Lied, das du deinen Kindern vorsingen würdest – mehrere
  27. Ein Lied, dessen Titel dein Motto sein könnteIrgendwo wird immer getanzt
  28. Zum Glück ist dieses schöne Lied auf dem Soundtrack dieses schönen FilmsLearn to be lonely
  29. Warum ist dieses schöne Lied auf dem Soundtrack dieses blöden Films – nichts
  30. Das Lied, das du zurzeit hörstDer Manteltanz
  31. Das Lied, das du als nächstes hören willstPoker Face

4 Gedanken zu „31 Tage – 31 Lieder: geschafft!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.